Hilfsnavigation


Kontakt
Stadt Norden
Fachdienst Bürgerdienste und Sicherheit
Am Markt 19
26506 Norden

Tel. 04931/923-0
Fax 04931/923-459 
Anmeldung von Osterfeuer

Ein alter Brauch ist das Abbrennen von Osterfeuern am Sonnabend vor Ostern. Bitte beachten Sie, dass Osterfeuer anzeigepflichtig sind.
Informationen dazu erhalten Sie beim Fachdienst Bürgerdienste und Sicherheit, Telefon: 04931/923-419

Freiwilligen-Datenbank der Aktion Mensch
Die Freiwilligen-Datenbank der Aktion Mensch vermittelt zwischen Projekten und freiwilligen Helfern - Bundesweit.

Mehr unter
diegesellschafter.de 
Tierheim
Das Tierheim Hage vermittelt Hunde, gibt Tipps zur Tierhaltung und informiert zum Tierschutz.
Auf unserer Fundtier-Seite stellen wir Ihnen wöchentlich Tiere vor, die ein neues Zuhause suchen. 

Fundtiere - Wir unterstützen das Tierheim in Hage

Anzeige: Kastration und Registrierung von FreigängerkatzenDie Adresse lautet:

BMT - Bund gegen Missbrauch der Tiere e.V.
Tierheim Hage
Hagermarscher Straße 11, 26524 Hage
Telefon: 04938/425
E-Mail: tierheim-hage@t-online.de
Homepage: www.tierheim-hage.de

Ansprechpartner Stadt / Landkreis:
Die Städte und Gemeinden kümmern sich in ihrem Gebiet um die Aufnahme und Versorgung von Fundtieren. Das Veterinäramt des Landkreises Aurich nimmt ausgesetzte Tiere in seine Obhut.
Hier finden Sie: Nähere Informationen und den richtigen Ansprechpartner


Folgende Tiere suchen ein neues Zuhause:



Kangal-Mischling Kimbo - 28.03.2017

Kangal-Mischling Kimbo Name: Kimbo
Rasse: Kangal-Mischling
Alter: 25.05.2016
Geschlecht: männlich, unkastriert

Kimbo ist ein junger Kangal-Rüde, der trotz seiner lieben, schüchternen Art die Rasse des Herdenschutzhundes in sich trägt. Wir suchen für ihn einen Haushalt ohne Kinder und mit einem großen Garten, in dem er sich austoben kann. Da er in seinem ersten Lebensjahr noch nicht so viele Erfahrungen hat machen können, empfehlen wir dringend den Besuch einer Hundeschule.

Wenn Sie Kimbo kennenlernen möchten, melden Sie sich bitte beim bmt - Tierheim Hage.



Zurück zum Seitenanfang

Katzendame Honey - 20.03.2017

Katzendame HoneyName: Honey
Rasse: EKH
Alter: 2006
Geschlecht: weiblich, kastriert

Honey wurde abgegeben, weil sie sich mit der zweiten Katze im Haus nicht vertrug. Die rüstige Katzendame ist zutraulich und erzählt gern. Mit anderen Katzen kommt sie nur zurecht, wenn diese Abstand zu ihr halten. Schöner wäre es daher, wenn Honey als Einzelkatze gehalten wird. Sie hat, wie viele Katzen in ihrem Alter, Probleme mit den Nieren und muss daher mit Nieren Diätfutter gefüttert werden. Honey wurde entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert.

Wenn Sie Interesse an Honey haben, melden Sie sich bitte beim bmt - Tierheim Hage.



Zurück zum Seitenanfang

Terrier-Mischling Maxi - 13.03.2017

Terrier-Mischling MaxiName: Maxi
Rasse: Terrier Mischling
Alter: 09.05.2016
Geschlecht: männlich, nicht kastriert

Maxi ist ein kleines, aufgewecktes Kerlchen, der dem Menschen gefallen will. Er lernt schnell und läuft gut an der Leine.
Wir hoffen, dass er bald „seinen Menschen“ findet, der mit ihm durch dick und dünn geht.

Wenn Sie Maxi kennenlernen möchten, melden Sie sich bitte beim bmt - Tierheim Hage.



Zurück zum Seitenanfang

Wer kennt oder vermisst den Fundkater Wolowitz? - 06.03.2017

Fundkater Wolowitz Name: Wolowitz
Rasse: EKH
Alter: unbekannt
Geschlecht: männlich / kastriert

Wolowitz wurde im Raum Norden gefunden und zu uns in das Tierheim Hage gebracht. Der schwarz-weiße Kater sieht sehr gepflegt und gut genährt aus. Er ist anfangs leicht zurückhaltend, aber das legt sich schnell.

Wenn Sie Angaben zu Wolowitz machen können oder wissen, wohin er gehört, melden Sie sich bitte beim bmt - Tierheim Hage.



Zurück zum Seitenanfang

Kangal-Mischling Krümel - 27.02.2017

Kangal-Mischling Krümel Name: Krümel
Rasse: Kangal-Mischling
Alter: 25.05.2016
Geschlecht: männlich, nicht kastriert

Krümel ist ein junger Kangal-Rüde, der zwar sehr lieb ist, aber eben ein Herdenschutzhund und der will beschäftigt werden.

Wir suchen für den Rüden einen Haushalt ohne Kinder und möglichst mit einem großen Garten, in dem er sich austoben kann.
Krümel hat in seinem kurzen Leben noch nicht viel gelernt, deshalb sollte der neue Besitzer mit ihm unbedingt eine Hundeschule besuchen.

Wenn Sie Krümel kennenlernen möchten, melden Sie sich bitte beim bmt - Tierheim Hage.



Zurück zum Seitenanfang

Wer kennt oder vermisst den Fundkater Paul? - 20.02.2017

Fundkater Paul Name: Paul
Rasse: EKH
Alter: unbekannt
Geschlecht: männlich

Paul wurde im Raum Norden gefunden und zu uns in das Tierheim Hage gebracht. Leider ist der Kater sehr verschreckt und zieht sich vollkommen zurück. Wir hoffen, dass es sich noch ändern wird. Da er sehr gepflegt und gut genährt ist, könnten wir uns auch vorstellen, dass er vermisst wird.

Wenn Sie Angaben zu Paul machen können oder wissen, wohin er gehört, melden Sie sich bitte beim bmt - Tierheim Hage.



Zurück zum Seitenanfang

Kangal-Mischling Koko - 14.02.2017


Kangal-Mischling KokoName: Koko
Rasse: Kangal-Mischling
Alter: 25.05.2016
Geschlecht: weiblich, unkastriert

Koko ist eine junge Kangal-Hündin, die trotz ihrer lieben Art die Eigenschaften des Herdenschutzhundes in sich trägt.
Nun suchen wir für sie einen Haushalt ohne Kinder und mit einem großen Garten, in dem sie sich austoben kann.
Da sie in ihrem kurzen Leben noch nicht so viel gelernt hat, wäre eine Hundeschule ideal um sie zu fördern.

Wenn Sie Koko kennenlernen möchten, melden Sie sich bitte beim bmt - Tierheim Hage.


Zurück zum Seitenanfang

Schildpatt-Katzendame Bea - 24.01.2017

Schildpatt-Katzendame BeaName: Bea
Rasse: EKH
Alter: 01.05.2011
Geschlecht: weiblich, kastriert

Bea wurde letztes Jahr im Raum Brookmerland gefunden.
Die Schildpatt-Katzendame hat ihren eigenen Kopf, wenn ihr etwas nicht gefällt, zeigt sie es ganz deutlich. Sie hat uns bei der Aufzucht von verwaisten Kitten sehr unterstützt, verträgt sich aber nicht mit anderen Katzen. Aus diesem Grund suchen wir für Bea erfahrene Katzenhalter, die mit ihrem starken Charakter zurechtkommen.

Wenn Sie Interesse an Bea haben, melden Sie sich bitte beim bmt - Tierheim Hage.



Zurück zum Seitenanfang

Malinois-Mix Pako - 16.01.2017

Mischling PakoPako ist ein 6-jähriger unkastrierter Malinois-Mix, mit einer Schulterhöhe von 70 cm. Nach dem Tod seines Herrchens, kam Pako ins Tierheim Hage. Zur Zeit lebt er in einer Pflegestelle mit vielen anderen Hunden. So konnte auch festgestellt werden, dass Pako sich sehr gut mit Artgenossen verträgt. Alter, Geschlecht und Rasse spielen dabei keine Rolle. Er ist stubenrein und weiß sich zu benehmen. Er läuft keine Treppen und mag Katzen nicht so gern. Kinder im Haus sollten schon eine gewisse Standfestigkeit besitzen. Pako ist geimpft, entwurmt und gechipt.

Wenn Sie Pako kennenlernen möchten, melden Sie sich bitte beim bmt - Tierheim Hage.



Zurück zum Seitenanfang

Jack-Russel-Mischling Bulli - 16.11.2016

Jack-Russel-Mischling Bulli - 16.11.2016Name: Bulli
Rasse: Jack-Russel-Mischling
Alter: 01.01.2010
Geschlecht: männlich, kastriert

Bulli ist der ideale Begleiter für ein Ehepaar oder eine Einzelperson, Kinder sollten nicht im Haushalt leben.
Er mag keine Rüden und Katzen, Bulli ist sehr agil und läuft gut an der Leine. Wir empfehlen den Besuch einer Hundeschule.
Bulli ist geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.

Wenn Sie Bulli kennenlernen möchten, melden Sie sich bitte beim bmt - Tierheim Hage. 



Zurück zum Seitenanfang

Wer kennt oder vermisst die Fundkatze Queen? - 09.11.2016

Fundkatze QueenName: Queen
Rasse: EKH
Alter: unbekannt
Geschlecht: weiblich

Queen, den Namen bekam sie von uns, wurde Ende Oktober im Raum Dornum aufgefunden und kam am Wochenende zu uns ins Tierheim Hage.
Sie ist eine zutrauliche und liebe schwarz-weiße Katzendame. Die Katze ist gut genährt und macht auch sonst einen sehr gepflegten Eindruck.
Da sie überhaupt nicht aussieht wie eine Streuner Katze, vermuten wir, dass Queen sehnlichst vermisst wird.

Wenn Sie Angaben zu der Katze machen können oder wissen, wohin sie gehört, melden Sie sich bitte beim bmt - Tierheim Hage.



Zurück zum Seitenanfang

Fundkatze Jessi - 25.10.2016

Fundkatze JessiName: Jessi
Rasse: EKH
Alter: 01.05.2014
Geschlecht: weiblich, kastriert

Jessi kam hochträchtig zu uns. Anfangs vertraute sie keinem Menschen und knurrte ihre Pfleger an. Mittlerweile lässt sie sich streicheln, beobachtet die Tierpfleger aber genau, auch ihre Babys hat sie gut im Blick und verteidigt diese, wenn sie es für nötig hält.

Bei Jessi ist viel Geduld und Ruhe gefordert, ihre neuen Besitzer sollten bereits Erfahrung mit Katzen haben.
Sie ist entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert.

Wenn Sie Interesse an Jessi haben, melden Sie sich bitte beim bmt - Tierheim Hage.



Zurück zum Seitenanfang

Fundkatze Claudia - 15.08.2016

Fundkatze ClaudiaName: Claudia
Rasse: EKH
Alter: 01.05.2001
Geschlecht: weiblich, kastriert

Claudia kam als Fundkatze zu uns, sie war abgemagert und durstig. Schnell stellte sich heraus, dass die alte Katzendame blind und schwerhörig ist, sie wurde draußen einfach ihrem Schicksal überlassen. Claudia ist sehr verschmust und sucht ein ruhiges Zuhause, wo sie ihre letzten Jahre verbringen darf. Sie muss als Wohnungskatze gehalten werden, bedingt durch ihre Blindheit.
Claudia ist entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert.

Wenn Sie Interesse an Claudia haben, melden Sie sich bitte beim bmt - Tierheim Hage. 



Zurück zum Seitenanfang