Hilfsnavigation


Kontakt
Stadt Norden
Am Markt 15
26506 Norden

Tel. 04931/923-0
Fax 04931/923-456

E-Mail: stadt@norden.de 
Bürgermeister
Bürgermeister
Heiko Schmelzle
Am Markt 15
26506 Norden

Tel. 04931/923-236
Fax 04931/923-463

E-Mail: heiko.schmelzle@norden.de 
Martini-Singen im Rathaus
Auch die Stadtverwaltung unterstützt den alten Brauch des Martini-Singens.
Eindrücke vom Martini-Singen im Norder Rathaus
Tipp
Deutscher Städtetag: www.staedtetag.de
Deutscher Städte- und Gemeindebund: www.dstgb.de
KGSt - Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsvereinfachung: www.kgst.de
Niedersächsischer Städtetag: www.nst.de

Amtliche Bekanntmachung: Bebauungsplan Nr. 57e "östlich Siedlungsweg / Addinggaster Tief" mit örtlichen Bauvorschriften – zweite erneute Beteiligung der Öffentlichkeit (öffentliche Auslegung) gem. § 4a Abs. 3 BauGB i.V.m. § 3 Abs. 2 BauGB


Der Rat der Stadt Norden hat am 08.03.2011 die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 57e „östlich Siedlungsweg / Addinggaster Tief“ beschlossen. Beabsichtigt ist die Entwicklung eines Wohngebietes. Die Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 2 BauGB (Baugesetzbuch) wurde vom 16.07.2014 bis zum 20.08.2014 und die erneute Beteiligung der Öffentlichkeit aufgrund von Planungsänderungen nach § 4a Abs. 3 BauGB i.V.m. § 3 Abs. 2 BauGB im Zeitraum vom 23.11.2015 bis zum 23.12.2015 durchgeführt. Aufgrund eines Bekanntmachungsfehlers erfolgt nun die zweite erneute Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 4a Abs. 3 BauGB i.V.m. § 3 Abs. 2 BauGB. Der Bebauungsplan wird als Bebauungsplan der Innenentwicklung nach § 13a BauGB im beschleunigten Verfahren ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB aufgestellt.

Das Plangebiet ist aus nachfolgendem Übersichtsplan ersichtlich.

Amtliche Bekanntmachung: Bebauungsplan Nr. 57e

Der Bauleitplanentwurf einschließlich Begründung und Entwässerungskonzept liegt vom 04.10.2017 bis zum 09.11.2017 (jeweils einschließlich) öffentlich aus. Der Entwurf wird während der Frist bei der Stadt Norden zu den üblichen Öffnungszeiten unter folgender Adresse zur Einsichtnahme ausgelegt: Stadt Norden, Am Markt 43, 26506 Norden, Fachdienst 3.1 – Stadtplanung und Bauaufsicht; Öffnungszeiten: Montag – Freitag 08.30 – 12.30 Uhr sowie Donnerstag 14.30 – 16.00 Uhr. Die Vereinbarung eines Termins außerhalb der Öffnungszeiten mit dem zuständigen Mitarbeiter Herrn Männel (Tel. 04931/923339 Herr Männel; 04931/923-0 Telefonzentrale) ist ebenfalls möglich.

Weiterhin besteht die Möglichkeit, innerhalb der vorgenannten Frist die Planungsunterlagen unter www.norden.de/planenundbauen/planungsbeteiligung einzusehen und online Stellungnahmen abzugeben.

Während der Auslegung können die städtebaulichen Planungsabsichten für das o.a. Stadtgebiet eingesehen und zu den Entwürfen Stellungnahmen eingereicht werden. Stellungnahmen können schriftlich an die oben angegebene Adresse oder zur Niederschrift bei der Stadt Norden innerhalb der genannten Frist vorgetragen werden. Da das Ergebnis der Stellungnahmen mitgeteilt wird, ist die Angabe der Anschrift des Verfassers zweckmäßig. Auf die Möglichkeit der Beteiligung von Kindern und Jugendlichen als Teil der Öffentlichkeit nach § 3 Abs.1 Satz 2 BauGB wird hingewiesen.

Die bei der Planaufstellung verwendeten technischen Reglwerke DIN EN 1304:2014 „Dach- und Formziegel – Begriffe und Produktspezifikationen; DIN EN 490:2011 „Dach- und Formsteine aus Beton für Dächer und Wandbekleidungen – Produktanforderungen“; DIN EN 771-1:2011 „Festlegungen für Mauersteine – Teil 1: Mauerziegel“; DIN 105-100:2012-01 „Mauerziegel – Teil 100: Mauerziegel mit besonderen Eigenschaften“ sowie die RAL-Farbpalette können ebenfalls eingesehen werden.

Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben können.

Die Bekanntmachung ist in der Zeit vom 22.09.2017 bis zum 09.11.2017 gem. § 10 der Hauptsatzung der Stadt Norden im Aushang des Rathauses einzusehen sowie im Internet unter der Adresse www.norden.de/rathaus/Bekanntmachungen nachzulesen.

Norden, 19.09.2017; Stadt Norden – Der Bürgermeister: -Schmelzle-