Hilfsnavigation


Kontakt
Stadt Norden
Fachdienst Bürgerdienste und Sicherheit
Am Markt 19
26506 Norden

Tel. 04931/923-0
Fax 04931/923-459 
Anmeldung von Osterfeuer

Ein alter Brauch ist das Abbrennen von Osterfeuern am Sonnabend vor Ostern. Bitte beachten Sie, dass Osterfeuer anzeigepflichtig sind.
Informationen dazu erhalten Sie beim Fachdienst Bürgerdienste und Sicherheit, Telefon: 04931/923-419

Freiwilligen-Datenbank der Aktion Mensch
Die Freiwilligen-Datenbank der Aktion Mensch vermittelt zwischen Projekten und freiwilligen Helfern - Bundesweit.

Mehr unter
diegesellschafter.de 
Tierheim
Das Tierheim Hage vermittelt Hunde, gibt Tipps zur Tierhaltung und informiert zum Tierschutz.
Auf unserer Fundtier-Seite stellen wir Ihnen wöchentlich Tiere vor, die ein neues Zuhause suchen. 

Soziales & Ordnung

 
Norden bietet positive Lebensperspektiven für alle Altersgruppen.
Hohe Lebensqualität durch eine gute soziale Infrastruktur und ein tolerantes Zusammenleben aller Bürgerinnen und Bürger zeichnet Norden aus.
 
Meldungen Soziales | Ordnung
 
Kontaktadressen
  • Behindertenbeauftragter
    Günther Ulferts, Telefon 04931/14408 oder 04921/398831 (dienstl. bei OBW-Emlo)
    Vertreter: Zbigniew Kullas, Telefon 04936/8495, Mobil 0172/2005320
    Sprechzeiten: Bis auf weiteres finden Termine nur nach vorheriger telefonischer Vereinbarung statt. 
    Hinweis: Flyer des Behindertenbeauftragten der Stadt Norden 
       
  • Beirat für Senioren / Seniorinnen und Menschen mit Behinderung
    Holger Korn, Telefon 0157/33683208
    E-Mail: se-be-beirat@norden.de
    Vertreterin: Elfriede Wietzorek , Telefon: 0151/15821506
          
  • Schiedsmann (Termine nach Vereinbarung)
    Andreas Filaferro, Telefon: 04931/992220
    E-Mail: andreasfilaferro@googlemail.com
    Vertreter: Friedhelm Keller, Telefon 0160/96821526
     
  • Stadtbrandmeister
    Thomas Kettler, Telefon: 04931/973 781, Mobil: 0176-19230916
    Feuerwehrtechnische Zentrale in Georgsheil, Telefon 04941/163-850  
 
Neues Gesetz über das Halten von Hunden

Fotoquelle: Liana Klein - pixelio.deZum 01.07.2011 ist das Niedersächsische Gesetz über das Halten von Hunden in Kraft getreten. Es sieht unter anderem vor, dass jeder Hundehalter eine Haftpflichtversicherung für sein Tier abschließen muss, außerdem muss jeder Hund gechipt werden.

Näheres zum neuen Gesetz haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Zu den Informationen

 

Karriereberatung der Bundeswehr im Norder Rathaus

Logo der Bundeswehr

Ab 2017 findet die Karriereberatung nicht mehr im Rathaus der Stadt Norden, sondern jeden zweiten Donnerstag im Monat, erstmals am 12.01.2017, von 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr, im Job-Center des Landkreises Aurich in Norden, Mackeriege 2, Zimmer-Nr. 19 AA, statt.

Eine vorherige Terminvergabe unter 04941/99473-10 ist unbedingt erforderlich!