Hilfsnavigation

Garten für Jeden  - Bewegungsparcours Seekurgarten Norddeich

Logo: Garten für JedenBewegung und Spaß direkt hinterm Deich!

Im  Seekurgarten in Norden-Norddeich bietet der neue Bewegungsparcours Sport und Spaß für alle Generationen: zu zweit oder allein können Menschen jeden Alters auf vielen verschiedenen Geräten Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit trainieren.

Neben mehreren Fitnessgeräten, die unterschiedliche Muskelpartien wie Schulter, Arme, Rücken, Bauch und Beine ansprechen, finden sich auch Spielgeräte für alle Altersgruppen zum Neuentdecken. Eine Stehwippe für zwei Personen, Trampoline, Drehkreisel, aber auch das  „Meeresrauschen“, bei dem unterschiedliche Belastungen Geräusche erzeugen, fordern Spieltrieb und Spaß am Ausprobieren. Dabei entscheidet jeder selber, wie intensiv geübt werden soll.

Bänke, Sitzterrasse und eine Obstwiese laden zum Erholen und Verweilen ein.                 

Der Bewegungsparcours im Norddeicher Seekurgarten kann jederzeit frei genutzt werden.

Ergänzend finden von der KVHS Norden und vom Mehrgenerationenhaus wöchentlich organisierte Gesundheits-, Fitness- und Freizeitangebote statt, wie z.B. Boccia-Spielen. Auch der Kindergarten Nazareth, die Schule am Meer, die Hauptschule Norden und die Dr. Becker-Klinik nutzen den Bewegungsparcours regelmäßig im Rahmen des Sportangebotes oder für therapeutische Zwecke.

Der Bewegungsparcours liegt im Seekurgarten Norddeich im Erlenwäldchen auf der nördlichen Seite der Graft.

Wie ist der Bewegungsparcours aufgebaut? (Lageplan)

Zum Lageplan 

Wo finde ich den Seekurgarten?

Er ist zu Fuß und per Fahrrad sowohl vom Deich als auch von der Pelikanstraße/Grünanlage Albatrosplatz gut zu erreichen.

Zur Anfahrtsskizze

Weitere Informationen zum Bewegungsparcours finden Sie im Flyer »GAJOS-Seekurgarten«

Eindrücke vom Bewegungsparcours im Seekurgarten:

<< zurück    Bild 1 von 0    weiter >>          Zurück zur Auswahl    Drucken

 
 
 


Netzwerk „Garten für Jeden“

Garten für Jeden - Bewegungsparcours Seekurgarten NorddeichDer Bewegungsparcours in Norden-Norddeich ist Teil des Netzwerkes „Garten für Jeden in Ostfriesland“, kurz GAJOS genannt.

In vier weiteren Gärten wurden Mehrgenerationengärten mit unterschiedlichen Schwerpunkten aufgebaut, in denen Menschen jeden Alters Angebote für regelmäßige Bewegung, gesunde Ernährung und Erholung finden.

Weitere Gärten für Jeden sind:

  • der Hof Belvedere in Norden-Westermarsch
  • der Ernst Pagels Garten, ein ehemaliger Staudengarten in Leer, Deichstraße 4
  • der Wassererlebnisgarten in Simonswolde, ein ehemaliges Freibad zwischen „Zum Sportzentrum“ und Bentgrasweg/Brandhalmweg und
  • die Ruscherei in Wilhelmshaven, Ubbostraße 1.

Ein Garten für Jeden ist öffentlich, bietet Bewegung, Genuss und Erholung für Jung und Alt, in jeder Lebenslage. Weitere Gärten sind im Netzwerk herzlich willkommen!

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.garten-fuer-jeden.de und im Flyer »GAJOS-Garten für Jeden«

Der Aufbau der Gärten im Rahmen des Netzwerkes "Garten für Jeden - Aufbau und Nutzung offener Mehrgenerationengärten in Städten und Gemeinden Ostfrieslands" wurde zwischen 2009 und 2011 durch die Förderinitiative "Aktionsbündnisse für gesunde Lebensstile und Lebenswelten" im Rahmen des Förderprogramms IN FORM durch das Bundesgesundheitsministerium unterstützt.

Das Projekt unter der Trägerschaft der Stadt Norden sowie des Vereines „Region Ostfriesland e.V.“ ist Bestandteil der Marke Ostfriesland (www.marke-ostfriesland.de).

 

Logo: Ostfriesland

 

 

 

 Logo: Bundesministerium für Gesundheit

Logo In Form - Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung

 

Eingestellt: 25.05.2011
Text und Fotos: Fachdienst Umwelt & Verkehr