Hilfsnavigation

Stellenausschreibung: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Vertretung bzw. zur Aushilfe


Die Stadt Norden sucht für verschiedene Aufgabenbereiche in der Verwaltung

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
zur Vertretung bzw. zur Aushilfe

bei kurzfristiger Arbeitsaufnahme. An die Bewerberinnen und Bewerber werden insbesondere folgende Anforderungen gestellt:

  • abgeschlossene Büroausbildung in der öffentlichen Verwaltung oder in einem kaufmännischen Beruf
  • ausgeprägte Leistungsbereitschaft
  • berufliches Erfahrungswissen

Es handelt sich um befristete Beschäftigungsverhältnisse mit mehrmonatigen Vertragslaufzeiten. Unbefristete Anschlussbeschäftigungen können nicht garantiert werden. Die Eingruppierung richtet sich nach der übertragenen Tätigkeit unter Berücksichtigung des Berufsabschlusses. Teilzeiteinsätze sind möglich (in der Bewerbung sollte hierzu eine entspreche Angabe gemacht werden).

Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ausdrücklich erwünscht.

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Tätigkeitsnachweise usw.) werden bis zum 26.1.2018 erbeten an die

Stadt Norden
Am Markt 15
26506 Norden