Hilfsnavigation

Martini-Singen im Rathaus 2017


Auch die Stadtverwaltung hat den alten Brauch des Martini-Singens unterstützt.

Von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr sangen 123 Kinder ihre Lieder vor.

Darunter waren u. a. wieder die Martini-Klassiker „Mien lütje Lateern", „Martinus Luther war ein Christ", „Laterne, Laterne“ sowie „Ich geh' mit meiner Laterne" vertreten. Sogar ein paar besondere Lieder wie, „Sankt Martin ritt durch Schnee und Wind" und „Komm wir singen Laterne“ wurden vorgesungen. Besonders schön: Ein junges Mädchen hat ein paar Martini-Sänger auf der Trompete begleitet. Auch Gedichte durften wie jedes Jahr nicht fehlen.

Viel Mühe hatten sich die Kleinen nicht nur beim Singen gegeben, auch waren wieder sehr hübsche und einfallsreiche Kostüme dabei. 

Sie kamen verkleidet als Spiderman, Polizist, Prinzessin, Feuerwehrmann, Minnie Mouse, Hexen, Teufel, Vampire, Kätzchen oder Astronaut.

Häufig dabei war auch eine selbstgebastelte, sehr schöne Laterne.

Eindrücke vom Martini-Singen

<< zurück    Bild 1 von 0    weiter >>          Zurück zur Auswahl    Drucken